Indoor Bienenstöcke

ein indoor bienenstock
Das Innere eines Bienenstocks

Was sind Indoor Bienenstöcke?

Hinter dem deutsch-englischen Begriff verbirgt sich nichts anderes als Bienenstöcke im Haus. Besonders in Regionen wo es etwas kälter ist, sind solche Indoor Bienenstöcke zu empfehlen. Hierbei geht es nicht einmal darum Imker zu werden. Vielmehr soll mit diesen den Bienen ein für Winter oder Herbst angemessener Unterschlupf geboten werden.

Das Bienensterben schreitet weiter voran. Du kannst jedoch helfen.
Aber ich möchte keine Bienen in meinem Wohnzimmer!

Das ist nicht nur verständlich, sondern auch gar nicht nötig. Der Indoor Bienenstock ist vollständig von deinem Hausinneren abgeschirmt

Wie funktioniert der Indoor Bienenstock?

Es gibt natürlich verschiedene Modelle, aber das Prinzip ist immer dasselbe. An der Hauswand wird ein kleines Stück entfernt um als Ein- und Ausgang für die Bienen zu wirken. Im Hausinneren wird nun der eigentliche Bienenstock angebracht. Dieser besteht aus (meist) 5 Wänden und im inneren befinden sich die Rahmen mit eingesetzten Mittelwänden aus Bienenwachs. Das einzige was jetzt noch fehlt sind eine Bienenkönigin und ein wenig Nahrung für diese und die zukünftigen Bienen. Beides kann relativ günstig bei einem lokalen Imker erworben werden.

Ist so ein Bienenstock nicht eine Menge Arbeit?

Eigentlich ja, aber nur aufgrund von Profitwunsch. Ein Indoor Bienenstock funktioniert autonom. Die Bienen versorgen sich selbst und wenn man keinen Honig ernten möchte, muss man das nicht. Auch Wachs, Propolis und Geleé Royale regeln die Bienen eigenständig.
Und wie genau helfe ich damit jetzt gegen das Bienensterben?

Ganz einfach. Du wirst praktisch zum Paten eines Bienenvolkes und sicherst so dessen Überleben. Mit der Wärme deines Hauses haben es die Bienen immens einfacher. Sie selbst müssen nun keine Energie mehr verschwenden um sich an kalten Tagen warm zu halten. Außerdem stellst du Ihnen auch direkt ein geeignetes „Haus“. Das spart auch Zeit und Kraft. Abgesehen davon hat es Vorteile für dich. Mal abgesehen von dem Gefühl etwas Gutes zutun, sorgt ein Bienenvolk als Mitbewohner auch für ein schöneres Landschaftsbild in der gesamten Umgebung. Die Bienen bestäuben alle Pflanzen in der Nähe und bringen sie so zum blühen.
Leider ist so ein Indoor Bienenstock nicht für Bewohner der Innenstadt zu empfehlen, da dort einfach nicht genug Nahrung für die Bienen zu finden ist!