Gelée Royale – Die Inhaltsstoffe

Was befindet sich in Gelée Royale?

Inhaltsstoffe von Gelée Royale
Inhaltsstoffe von Gelée Royale

 

Gelée Royale löst sich in Wasser auf und besitzt einen pH-Wert von 4.
Durch die Menge an Aminosäuren, Fetten und Vitaminen wird der Königinnensaft zum hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel und auch häufiger als Superfood bezeichnet. Bis jetzt wurden die Inhaltsstoffe noch nicht komplett aufgeschlüsselt. Folgende Stoffe konnten aber bis jetzt sichergestellt werden:

  1. 60-70% Wasser
  2. 9-18% Proteine, Peptide und Aminosäuren
    8 von diesen Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selbst herstellen und müssen aus diesem Grund mit der Nahrung zugeführt werden.
  3. 4-8% Fette (Lipide)
    Hierzu sind 60-80% 10-Hydroxy-Decansäure und 10-Hydroxy-2-Decansäure. Diese haben eine Wirkung auf Neurogenese, Immunsystem und Zellteilung.
  4. 11-23% Zucker (vor allem Fructose & Glucose)
  5. Vitamine (B-Gruppe, C, E, Biotin, Folsäure, Pantothensäure)
    Überwiegend Vitamine aus der B-Gruppe: 

    • Thiamin (Vitamin B1)
    • Riboflavin (Vitamin B2)
    • Niacin (Vitamin B3)
    • Pyridoxin (aus der Gruppe der Vitamine B6)
    • Biotin (Vitamin B7 oder Vitamin H)
    • Folsäure (Vitamin B9)
  6.  Mineralstoffe (Zink) , Acetylcholin, Biopterin (Wachstumsfaktor der Insekten), Neopterin